TV-Programm "30' African Art"

Über 30' African Art:
Konzept: Davis O. Nejo

"30’ African Art" ist ein Projekt von Cross Cultural Communication’s @rtScreen in Zusammenarbeit mit der
Austrian African Artists Association und präsentiert preisgekrönte Kurz-, Animations- und Spielfilme sowie Interviews,
Künstlerportraits und Diskussionsreihen, die das Thema Afrika in all seinen künstlerischen und kulturellen Facetten
sichtbar machen.
 
Die Sendereihe "30’ African Art" wird im nicht-kommerziellen Community-TV "okto" gesendet und soll die österreichische Medienlandschaft durch ein vielfältiges Angebot an afrikanischen Produktionen bereichern.
"30' African Art" wurde mit dem "Erasmus EuroMedia Preis" ausgezeichnet.
 
Einladung:
 
Wir laden afrikanische und internationale FilmemacherInnen, die sich in ihren audiovisuellen Werken mit dem Thema
Afrika beschäftigen ein, ihre Produktionen in "30' African Art" zu präsentieren. Weiters bieten wir allen Afrika-interes-
sierten Organisationen, Personen und Sponsoren eine Kooperationsplattform für interkulturellen Dialog und Begegnung.